Mit dem Affiliate-Programm von GreenVesting Geld verdienen

Empfehlen Sie unsere Geldanlagen auf Ihrer Seite oder Blog und erhalten Sie von uns satte Provisionen!

 

Über GreenVesting

GreenVesting gehört zu den ersten Crowdfunding-Plattformen für Erneuerbare Energie und Energieeffizienz-Projekte in Deutschland. Hier können Sie sich schon ab 100 Euro an nachhaltigen Projekten beteiligen. Wir ermöglichen Crowdinvesting mit grünen Zielen für Jedermann. Ob private Investoren oder Investmentgesellschaften, nach der kostenlosen Registrierung kann man sofort nachhaltig und sinnvoll investieren.

 

Sie haben einen Blog, eine Nischenseite oder eine Webseite und wollen mit Affiliate-Marketing Geld verdienen?

Dann melden Sie sich jetzt zu unserem Partnerprogramm an und verdienen Sie mit dem Werben neuer Anleger („GreenVestierer“) auf Ihrer Website/Blog Geld. GreenVesting-Affiliate kann jeder werden, ob Gewerbe oder Privatperson. Nach der Anmeldung als Affiliate auf GreenVesting.com erhalten Sie attraktive Provisionen von bis zu 1 % für die Crowdinvestments, die ein von Ihnen geworbener Anleger auf unserer Crowdfunding-Plattform tätigt. Zusätzlich profitieren Sie als Affiliate von den Folgeinvestments Ihrer geworbenen Investoren für die folgenden zwei Jahre und können so nachhaltig attraktive Provisionen verdienen. Sie möchten offline Projekte empfehlen? Ob Finanzberater, Freiberufler oder verfolgen ein anders Geschäftsmodell bei dem sich die Empfehlung von Geldanlagen in grüne Projekte rentiert? Dann stellen Sie sich unter info@greenvesting.com mit dem Betreff: Offline Affiliate bei uns vor.



Provisionsbeispielrechnung: Durchschnittlich investiert jeder GreenVestierer etwa 1.500 € pro Finanzierung. Das sind bei einer Provision von 1 % pro Investment 15 €. Hinzu kommen Provisionen für Folgeinvestments für die kommenden 2 Jahre. Und das Beste: Sie empfehlen ausschließlich nachhaltige Projekte und tragen somit zur Realisierung von ökologisch & ökonomisch sinnvollern Projekten bei!

 

Ihre Vorteile als Partner

  • Attraktive Provisionen von bis zu 1 % je Investment
  • Durchschnittsinvest von 1.500 €
  • Provisionen für Folgeinvestments für die folgenden 2 Jahre
 
 

Vorteile des Affiliate-Partnerprogramms

Attraktive Vergütung

Attraktive Provisionen auch auf Folgeinvestments

Leichte Handhabung

Einfach Link einbauen und passiv verdienen

Transparenz

monatliche Reportings und Auszahlungen

Support

Persönlicher Ansprechpartner

 


Vergütung

Als Affiliate erhalten Sie für jedes Investment eines neu empfohlenen Nutzers 1 % Provision auf die Investmentsumme.
Der Provisionszeitraum beträgt 2 Jahre ab Registrierungsdatum des Nutzers.

Beispiel: Bei 10 Investments pro Monat mit der durchschnittlichen Investmentsumme von 1.500 Euro verdienen Sie also 150 Euro.



So geht's

1. Beim GreenVesting Partnerprogramm kostenlos registrieren

Schreiben Sie uns eine E-Mail an info@greenvesting.com mit Angabe Ihrer Kontaktdaten und Ihrer Domain. Beschreiben Sie in 2-3 Sätzen Ihr Ziel.

2. Empfehlen Sie uns

Binden Sie unsere Textlinks auf Ihrer Webseite oder Ihrem Blog ein.

3. Webseitenbesucher kommen über Ihre Werbemittel zu GreenVesting und investieren

User klicken auf ein Links und werden zu GreenVesting geleitet. Dort informieren sie sich über Crowdinvesting in grüne Projekte und legen ihr Geld an.

4. Geld verdienen

Legen die von Ihnen empfohlenen Interessenten in unsere grünen Projekte an, erhalten Sie attraktive Provisionen für die von Ihnen vermittelte Kapitalanlagen.
 


Geld verdienen mit Affiliate Marketing

Anders als bei Bannerwerbung mit PPC-Vergütung wie zum Beispiel bei Google Adsense, muss bei unserem Affiliate-Programm mit PPS-Vergütung nach dem Klick auf den Link noch eine bestimmte Aktion erfolgen. In unserem Fall muss eine Geldanlage in unsere Projekte ab 100 Euro erfolgen.
Hoher Traffic alleine reicht nicht. Die Leser müssen der richtigen Zielgruppe für das jeweilige Angebot entsprechen. Handelt der Blog oder die Webseite also von nachhaltigen Themen oder wollen Sie Ihr Finanzangebot, um alternative Anlagechancen aus den Bereichen erneuerbare Energien und energieeffiziente Immobilien erweitern, kann unser Partnerprogramm interessant für Sie sein. Sollten Sie eine eigene Nischenseite, passend zu unserem Fokus betreiben oder über eine große Fangemeinschaft in sozialen Netzwerken verfügen, können Sie unsere Produkte auch gerne dort weiterempfehlen.

 

Affiliate Marketing – Was ist das?

Affiliate-Marketing oder auch Partnerprogramme ist ein online basiertes System der Provisionierung. Der Webseitenbetreiber wird "Affiliate" oder auch "Publisher" genannt. Der Anbieter wird als "Merchant" oder "Advertiser" bezeichnet.



Wie funktioniert Affiliate Marketing?

Ein Blogger oder Webseitenbetreiber kann sich bei einem solchen Programm anmelden oder bewerben. Stimmen die Vorstellungen des Produkt- oder Dienstleistungsanbieters und des potenziellen Affiliates über ein, kommt ein Vertrag mit Konditionen zustande. Bewirbt bzw. empfiehlt der Affiliate jetzt die Produkte des Anbieters über einen Link oder verlinkten Banner, wird er bei der vertraglich festgelegten Aktion eines Dritten dafür belohnt. Die Entlohnungsmodelle bei Affiliate-Marketing sind vielfältig, meist unterscheidet man aber zwischen PPC (Pay Per Click), PPL (Kontaktherstellung zwischen Firma und Kunden - Cost per Lead) und CPS (Pay Per Sale). Wir nutzen PPS. Kommt ein Kauf zustande, zahlen wir eine Provision an unseren Affiliate.
Diese Kooperation kann eine Win-Win-Situation für den Anbieter und den Webseitenbetreiber darstellen. Der Werbetreibende (Anbieter) hat kein Risiko, denn es entstehen erst Kosten in Höhe der Provision, wenn ein Kauf auf Basis des vom Affiliate veröffentlichen Links erfolgt. Der Webseitenbetreiber kann so Geld verdienen ohne ein eigenes Produkt zu produzieren. Die Investitionskosten für beide Seiten sind gering und erfolgsabhängig.



Affiliate Marketing – Wie funktioniert das technisch?

Aus technischer Sicht dient der gesetzte Link dem individuellen Tracking des Erfolges des Publishers. Anhand des Codes kann der Verkäufer die Sales den jeweiligen Affiliates genau zuordnen. Beim Klick eines potenziellen Kunden auf solch einen Link wird ein ungefährlicher Cookie auf dessen PC, Notebook oder Mobilgerät installiert. Der Kauf muss also nicht sofort erfolgen und zählt meist noch innerhalb einer bestimmten Zeit - oft werden 30 Tage – auf das Konto des Affiliates.
Bei uns erhalten Affiliates sogar noch Provision auf die Folgeinvestitionen der empfohlenen Kunden für die Dauer von zwei Jahren.