• Energieeffizienzhaus nach KfW Standard 55+

  • Nachhaltiges Energiekonzept

  • Baugenehmigung erteilt

Crowdinvesting in energieeffiziente Immobilien mit GreenVesting

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Grußwort

""
Liebe Anlegerinnen und Anleger,
mein Name ist Uwe Sander. Ich bin in der dritten Genration in unserem Familienunternehmen Sander Massivhaus GmbH als Dipl. Architekt tätig. Insgesamt verwirklichten wir bisher 650 Immobilienprojekte im Taunus.
Dank Ihres Crowdfunding möchten wir nun ein Zweifamilien-Energieeffizienzhaus nach KfW 55 Plus Standard in Wehrheim-Pfaffenwiesbach (Taunus) bauen und im Anschluss verkaufen.
 
Seien Sie dabei und sichern Sie sich 6 % Zinsen bei einer Laufzeit von 2 Jahren!


Wir freuen uns auf Ihre Beteiligung.
Ihr Uwe Sander

Geschäftsführer Sander Massivhaus GmbH

Kurzbeschreibung

Die Sander Massivhaus GmbH möchte zwei Doppelhaushälften nach KfW 55 Plus Standard in 61273 Wehrheim im Taunus bauen und im Anschluss verkaufen. Durch den Einsatz von qualitativ hochwertigen Bauelementen für Fenster und Türen, einer klug abgestimmten Heizungsanlage sowie einer Dämmung nach neustem Standard, werden die Energiekosten der zukünftigen Eigentümer dauerhaft niedrig gehalten. Im Vergleich zu den meisten Bestandsimmobilien wird dadurch eine unnötige CO2-Verursachung vermieden. Gemeinsam mit GreenVesting soll nun ein Teil der Baumaßnahmen durch eine möglichst breite Bürgerbeteiligung finanziert werden.

Die zwei Doppelhaushälften verfügen über 139 m² & 145 m². Durch das Einzugsgebiet Frankfurt am Main stellt Wehrheim und seine Ortsteile eine attraktive Alternative für Familien und Pendler dar, um ländlich zu wohnen, aber die Vorteile der Jobangebote der Großstadt und ihrer Industriegebiete zu nutzen.

Lage

Pfaffenwiesbach ist ein Ortsteil der Gemeinde Wehrheim im Hochtaunuskreis in Hessen. In der Gemeinde Wehrheim mit ihren vier Ortsteilen wohnen ca. 9.000 Einwohner.



Quelle: Google Maps

Finanzierung

Mit Ihrer Investition ermöglichen Sie den Bau von zwei Mehrfamilienhäusern in Wehrheim-Pfaffenwiesbach.
 
Als AnlegerIn erhalten Sie mit Ihrem Investment ab 100 Euro eine Verzinsung von 6 % p.a. bei einer Laufzeit von 2 Jahren.
 
Die Rückzahlung und die Verzinsung Ihres Nachrangdarlehens erfolgt in 2 Jahren am Ende der Laufzeit. Die gesamte Fundingsumme ist auf 450.000 Euro begrenzt.
 

Unterstützen Sie jetzt den Bau energieeffizienter Gebäude und investieren Sie in das Energieeffizienzhaus Wintersteinstarße!

Was ist ein KfW-Energieeffizienzhaus?

Der energieeffiziente Neubau wird auf höchstem Niveau nach KfW-Richtlinie Nr. 153 sowie gesetzlichen Anforderungen an modernes und umweltfreundliches Wohnen realisiert. 

Die Energie­einspar­verordnung (EnEV) hat für den Primärenergiebedarf und den Transmissionswärmeverlust Höchstwerte definiert, die ein vergleichbares Referenz­gebäude einhalten muss. Ein KfW-Effizienzhaus 100 entspricht zum Beispiel den Vorgaben der EnEV. Ein KfW-Effizienzhaus 55 Plus, wie das vorliegende Energieeffizienzhaus Wintersteinstraße, benötigt demnach nur 55,00 % der Energie des Referenzgebäudes.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier.

Standortanalyse

Pfaffenwiesbach ist ein Ortsteil der Gemeinde Wehrheim im Hochtaunuskreis in Hessen und verfügt über ca. 1.600 Einwohner.
In der Gemeinde Wehrheim gemeinsam mit den 4 Ortsteilen wohnen ca. 9.000 Einwohner. Besonders attraktiv für Pendler ist der Ort aufgrund seiner Nähe zu Frankfurt am Main und den umliegenden Industriegebieten.

Makrolage Wehrheim-Pfaffenwiesbach, Wintersteinstraße 33 a und b

 
Quelle: Google Maps

 

Prognostizierter Verkaufswert

Die kleine Wohnung wird für 453.000 € und die größere für 466.000 € zum Verkauf angeboten. Über das Portal Immobilienscout24.de wurden gegenüber der Sander Massivhaus GmbH bereits Kaufinteressen bekundet.

Versorgungsgrad ÖPNV

Über die Buslinie 63, die die Wehrheimer Ortsteile untereinander verbindet, sowie die Bahnhöfe in Wehrheim oder Usingen (RMV-Linie 15, Taunusbahn) besteht eine gute verkehrstechnische Anbindung an die Stadt Frankfurt am Main und das Rhein-Main-Gebiet.

In der Ortsmitte von Pfaffenwiesbach treffen sich die beiden Kreisstraßen K 728 und K 726.

Einkaufsmöglichkeiten in Pfaffenwiesbach

Als Einkaufsmöglichkeiten in Pfaffenwiesbach bieten sich eine Metzgerei, eine Bäckerei und ein kleiner Dorfladen an.
Weitere Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in der nahegelegenen Gemeinde Wehrheimder der Stadt Usingen.
 

 

Daten und Fakten

Hier finden Sie eine Übersicht der Finanzkennzahlen.

Was ist ein KfW-Energieeffizienzhaus?

Der energieeffiziente Neubau wird auf höchstem Niveau nach KfW-Richtlinie Nr. 153 sowie gesetzlichen Anforderungen an modernes und umweltfreundliches Wohnen realisiert. 

Die Energie­einspar­verordnung (EnEV) hat für den Primärenergiebedarf und den Transmissionswärmeverlust Höchstwerte definiert, die ein vergleichbares Referenz­gebäude einhalten muss. Ein KfW-Effizienzhaus 100 entspricht zum Beispiel den Vorgaben der EnEV. Ein KfW-Effizienzhaus 55 Plus, wie das vorliegende Energieeffizienzhaus Lübeck, benötigt demnach nur 55,00 % der Energie des Referenzgebäudes.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier.

Konditionen

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen eine Übersicht über alle wichtigen Zahlen und Termine zu diesem Projekt bereit.

Laufzeit Zins Tilgung Zinstermin Fälligkeit
2 Jahre 6,00 % endfälliges Darlehen 30.09. 30.09.2021
Beteiligung: 450.000 EUR
Darlehensart: Nachrangdarlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt
Zinszahlungsrhythmus: endfällig
Verfügbar ab: 04.06.2019
Mindestanlagebetrag: 100 €. Darüber hinaus jeder durch 50 teilbare Betrag.
Maximalanlagebetrag: Entspricht dem noch verfügbaren restlichen Darlehenskontingent.
Downloads:

Zahlungsplan (6,00 % Zinsen p.a.)

Angenommen Sie vergeben zum Start des Projekts am 04.06.2019 ein Darlehen über €10.000,00 zu 6,00 % Zinsen p.a. für die Laufzeit von 2 Jahren, dann sieht Ihr Zahlungsplan für dieses Darlehen wie folgt aus:

Jahr Datum Zahlung brutto davon Zinsen davon Tilgung Zahlung netto
(nach Steuern)
Status
1 30.09.2021 € 11.395,62 € 1.395,62 € 10.000,00 € 11.395,62 ausstehend
Gesamt € 11.395,62 € 1.395,62 € 10.000,00 € 11.395,62

Sie haben Fragen zu diesem Projekt?

Hier können Sie uns bequem Ihre Anfrage senden - die wichtigsten Anlegerfragen und unsere Antworten haben wir für Sie unten notiert.

* Pflichtfeler

Die wichtigsten Fragen und Antworten

Die Finanzierung über die Crowd ist für die Gesellschaft, welche das Bauprojekt durchführt, wesentlich flexibler und hat eigenkapitalähnlichen Charakter. Daher ist die Verzinsung für dieses sog. Mezzanine Kapital auch höher und risikoadäquat im Vergleich zu Fremdkapital. Mezzanine Kapital zusammen mit dem „echten Eigenkapital" der Gesellschaft machen ca. 30% der Gesamtfinanzierung aus. Das zusätzliche Kapital wird in der Regel von einer Bank und zum Teil auch als KfW Darlehen bereitgestellt. Dies ist als echtes Fremdkapital anzusehen, also keine Bauträgerfinanzierung. D.h. in der Kombination aus „teurem“ Mezzanine Kapital und sehr günstigem Fremdkapital ist diese Finanzierung als Mischkalkulation günstiger und flexibler. Ferner können Wohnungen bereits in der Bauphase (notariell) verkauft werden, der Käufer muss aber erst nach Fertigstellung und Sachverständigenabnahme zahlen. Dies begünstigt den Verkauf und die Konditionen für den Verkäufer. All dies wäre bei der klassischen Bauträgerfinanzierung nicht möglich. Ein innovatives Konzept, welches Anlagemöglichkeiten für die Crowd bietet in einem diversifizierten Markt.

Neuigkeiten

  • Laufzeit:
    • 2 Jahre
  • Zins:
    • 6,00 %
  • Volumen:
    • 450.000 EUR
  • Tilgung:
    • Endfällig
  • Zinsart:
    • Festzins

Volumen:

450.000 €

Verbleibend:

5 Monate
Finanziert:

Sie haben Fragen?

06421 / 968 87 50